Selbstverwirklichung an der Ostsee: 3 Häuser – 1 Preis

Auf der wunderschönen und größten Insel Deutschlands – auf Rügen – idyllisch auf einer Nehrung zwischen seichten Wässern des Großen Jasmunder Boddens und der Ostsee liegt einer der sonnenreichsten Urlaubsorte – das Seebad Breege/Juliusruh.

Die Villen Louisa, Josephine und Christine liegen keine 100 m vom Ostseestrand entfernt.

Das seit 30 Jahren familiengeführte und traditionsreiche Strandhotel Villa Louisa sticht mit seinem Wintergarten und seiner großen Außenterrasse auf dem Weg zur Strandpromenade hervor. Villa Louisa ist die älteste noch bestehende Strandvilla in Juliusruh. Seit über 100 Jahren beherbergt sie Gäste. 7 gemütliche Doppelzimmer, die liebevoll und komfortabel ausgestattet und eingerichtet sind erfreuen sich großer Beliebtheit gemäß den Bewertungen in den gängigen Portalen.

Das Frühstücksrestaurant mit 50 Plätzen im großen Wintergarten sowie 50 weiteren auf der Terrasse beschert den Gästen einen sorgenfreien Start in den Tag. Aber auch Abendgastronomie ist aufgrund der vollwertig ausgestatteten Küche, sowie der vorhandenen Bar bisher betrieben worden.

Etwas zurückgesetzt liegen die neuwertigen Villen Josephine und Christine mit jeweils 5 komfortablen Ferienwohnungen.

Jedes Doppelzimmer und jede Wohnung verfügt über einen Stellplatz.

WER LIEBT, WAS ER TUT, MUSS NIE WIEDER ARBEITEN. Werden Sie Gastegeber in der schönsten und derzeit angesagtesten Urlaubsregion Deutschlands.

Leben und arbeiten, wo andere Urlaub machen

Auf der wunderschönen und größten Insel Deutschlands – auf Rügen – idyllisch auf einer Nehrung zwischen seichten Wässern des Großen Jasmunder Boddens und der Ostsee liegt einer der sonnenreichsten Urlaubsorte – das Seebad Breege/Juliusruh.

Die hier angebotenen Appartementhäuser mit insgesamt 7 Ferienwohnungen liegen knapp 100 m vom Ostseestrand entfernt, nah genug, um nachts dem Meeresrauschen lauschen zu können und eine gute Brise Seeluft zu atmen. Die vielen guten Bewertungen u.a. auf Booking.com, Google und ruegen-abc.de sprechen für sich.

Bei Bedarf können Sie mit überschaubarem Aufwand die Wohnstruktur des Einfamilienhauses wieder herstellen, wenn Sie es ggf. selbst nutzen und lediglich die 4 Appartements im hinteren Haus vermieten möchten. Dieses verfügt auch noch über eine Ausbaureserve im Dach für eine zusätzliche Wohnung. Die Versorgungsleitungen liegen schon an.

Für ausführliche Informationen nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf.

„Hyggelig“ im Berliner Speckgürtel

Wer wirklich glücklich leben will, der sollte es sich dringend „hyggelig“ machen. Wo man den Stress hinter sich lassen und den Alltag mal Alltag sein lassen kann.

Dieses hyggelige Schwedenhaus ist genauso ein Ort, wo man die Seele baumeln lassen kann – sowohl drinnen als auch draußen. Idyllisch, leicht erhaben über den Ort am Waldrand wurde dieser Bungalow als Fertigteilhaus 2012 errichtet. Erst, wenn sich das elektrische Massivholztor öffnet, lässt sich erahnen, welch Refugium sich hier verbirgt. Fassadenelemente mit modern graublauem Anstrich, großer Carport, Hauptbad mit Eckwanne und Dusche, großzügiger Wohn-/Essbereich mit offener Küche, gemütliche, umgrünte Frühstücksterrasse, Nordsüdausrichtung mit leichter Hanglage, Wellness und Entspannung in der Außensauna neben der Westterrasse, Gartenhaus und vieles mehr …

Der perfekte Ort, um in den Loungemöbeln den Abend ausklingen zu lassen. Ideal für Grill- und Feuerschalenabende mit Freunden und Familie.

„Hyggelig“ und idyllisch Leben im Speckgürtel von Berlin.